Querbeet: Naturnahe Gartengestaltung

Querbeet:

Naturnahe Gartengestaltung

Für Naturliebhaber gibt es nichts Schöneres als einen eigenen Garten, in dem es blüht, summt, zwitschert, flattert, raschelt, kreucht & fleucht. Damit Wildblumen und –tiere ein attraktives Zuhause in unserem Garten finden, gilt es für den Gärtner ein gutes Gleichgewicht zwischen Gepflegtheit und Wildwuchs zu finden, um so die Artenvielfalt zu fördern. Unser Gastreferent gibt Tipps zur Pflanzung von Bäumen & Sträuchern, zur Anlage von  Wildblumen-und Kräuterwiesen, zum Nutzen von Steinhaufen/Trockenmauern &  Totholzhaufen, zur Anlage eines Gartenteichs und den Vorteilen von Nisthilfen.

Gastreferent: Mike Quaschning, Forstwirt & Naturschützer

Teilnahmegebühr: 35 €

(Bei großer Nachfrage Zusatzkurs am Vormittag)

Jetzt anmelden!

Foto: Mike Quaschning

Foto: Mike Quaschning